Ich freue mich wie ein Honigkuchenpferd! Ich darf mit euch ein neues Projekt beginnen und bin sehr gespannt, wie Gott es gebrauchen wird, um sowohl meine eigene Stille Zeit zu bereichern als auch euch damit zu segnen. Deshalb will ich gar nicht mehr lange quasseln, sondern direkt in den heutigen Bibeltext springen.

„Jesus erwiderte: ‚Wer mich liebt, wird tun, was ich sage. Mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und bei ihm wohnen.‘“ (Johannes 14,23)

Der heilige Gott, Jesus selbst, wird bei mir wohnen. Woah! Allein bei dem Wort „wohnen“ sind alle Alarmglocken bei mir angegangen 😄 Wie genial ist das bitte!? Unser Vater, Gott persönlich, wohnt bei uns. Und das nicht nur als Gast in den eigenen vier Wänden – er lebt in uns durch den Heiligen Geist (s. V. 16–18).

Doch das geht nur, wenn wir Gott wahrhaft lieben. Das heißt, nicht nur sonntags in den Gottesdienst zu gehen und ein frommes Gebet zu sprechen, sondern vor allem auch im Alltag danach zu leben, was Christus uns sagt. Natürlich werden wir dafür auch Opfer bringen müssen, und es wird unser komplettes Leben kosten. Doch das ist dann der wahre Gottesdienst, von dem Paulus in Römer 12,1–2 spricht.

Gott zu lieben und gleichzeitig die Welt zu lieben, sind völlig ausgeschlossen. Wenn wir jedoch tun, was Gott uns sagt und ihm mit unserem Leben Freude bereiten wollen, dann wird der Herr uns lieben. Wahrer Glaube wird immer von entsprechenden Taten begleitet, ebenso wie wahre Liebe nicht nur leere Worte, sondern vor allem Handlungen sind.

Und damit möchte ich mich selbst und euch ermutigen: Ich will Gott nicht nur theoretisch lieben, sondern ganz praktisch in meinem Leben. Selbst wenn es mir schwer fällt und nicht immer Spaß macht. Doch das soll mein wahrer Gottesdienst sein, an dem Gott Freude hat! Und dass Gott dann bei mir wohnen wird und mich nicht allein lässt, ist es mir absolut wert.

Danke, Herr!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.