◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Du fragst dich bestimmt, warum wir diese Art der Ermutigung gewählt haben? Wir haben uns nach 1. Thessalonicher 5,11 gerichtet:

„Macht also einander Mut und baut euch gegenseitig auf, wie ihr es ja auch jetzt schon tut.“

Uns ist es ein Herzensanliegen, gemeinsam am Reich Gottes zu arbeiten und einander zu erbauen und zu ermutigen. Wir möchten mit den Workshops Mädchen und Frauen in ihrer Identität in Christus stärken. Außerdem freuen wir uns, DICH persönlich kennen zu lernen! ♥ Durch persönliche Gespräche kann man das Herz eines Menschen nämlich ganz anders berühren. Und dort, wo Gott Herzen berührt, geschehen Wunder und Veränderungen!

Bleib ermutigt:

Folge uns einfach und speichere unsere Beiträge zum nochmal Anschauen ab!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.