◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Ihr Lieben, heute gibt’s was zu feiern! Man wird schließlich nicht alle Jahre ein Vierteljahrhundert alt und darf 3.000 lovely Follower zählen☺️ Darum ist es mir eine Herzensfreude, euch heute 1 EXEMPLAR meines neuen GEBETSPLAKATS zu schenken. ♥

Am vergangenen Wochenende war ich bei der lieben Esther in Köln, die mich dazu inspiriert hat. Sie selbst sammelt ihre Gebetsanliegen auf Post-Its, die sie aufklebt und auf denen sie ihre verschiedenen Anliegen und deren Bereiche notiert. Das fand ich so ermutigend und inspirierend zugleich! Man wird stetig an das Gebet erinnert und hat einen klasse Überblick über die Gebetsbereiche.

Gebet ist ein Bereich meines Lebens, der immer hart umkämpft ist – bspw. von fehlender Disziplin oder weil ich andere Dinge vor Gott stelle. Aber ich möchte eine intensivere Beziehung zu meinem Gott haben. Mit ihm im Gebet Schlachten kämpfen und durch seine Hilfe gewinnen, Sünden erkennen, ihn lieben lernen und dadurch Licht sein.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

Ihr nehmt an der Verlosung teil, indem ihr @ewiglichtkind auf Instagram folgt und dort unter dem entsprechenden Post einen Kommentar hinterlasst, in welchem der folgenden Bereiche des Gebets ihr am meisten struggelt: Anbetung, Bekenntnis, Fürbitte, Danksagung. Sehr freuen würde ich mich zudem, wenn ihr den Post in euren Instagram Stories teilt und mich darauf verlinkt. ♥ Aber das ist freiwillig.

Die Verlosung beginnt heute, den 21.02.2020, und endet am Mittwoch, den 26. Februar 2020 um 23:59 Uhr MEZ.
Die Auslosung erfolgt in der gleichen Woche. Der Gewinner wird per Nachricht auf Instagram und in den Stories benachrichtigt. Aus versandtechnischen Gründen kann der Gewinn nur innerhalb von Deutschland versendet werden.

Die Verlosung steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von der Facebook Inc. gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Viel Freude beim Mitmachen! :) ♥

ACHTUNG: Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur auf Instagram möglich.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.