Mein neuer Job bei OM

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Endlich ist das Geheimnis gelüftet: Ich bin seit Oktober 2022 als Missionarin bzw. Social-Media-Managerin beim christlichen Missionswerk OM Deutschland angestellt!

In meinem gestern veröffentlichten YouTube-Video gehe ich näher darauf ein, was OM ist, was ich dort mache und vor allem, warum ich dort bin.

Dieses Videos ist emotional sehr aufwühlend für mich, weil meine Stelle zu 100 % spendenfinanziert und ich auf die Unterstützung und Gunst von euch, meinen Followern, angewiesen bin. Doch dass sich Gunst schnell in Hass verkehren kann, musste ich im vergangenen Jahr leider schmerzlich lernen. Darum hoffe ich auf einige Menschen, die mein Herz so sehen, wie Gott es sieht, und mich gerne finanziell unterstützen möchten.

So könnt ihr spenden

Über die OM-Website:

om.org/de/daniela-jakobi

Manuelle Überweisung:

OM Deutschland
Evangelische Bank Kassel
IBAN: DE47 5206 0410 0000 5072 45
BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck:
Bitte vergesst nicht, im Verwendungszweck eure Adresse sowie „Daniela Jakobi, Networking“ einzutragen. Dadurch kann eure Spende bei OM auf dem schnellsten Weg zugordnet werden.
Eine Zuwendungsbestätigung erhaltet ihr automatisch am Anfang des darauffolgenden Jahres.

Meinen Rundbrief abonnieren

Wenn ihr mich im Gebet oder finanziell unterstützen möchtet, habt ihr folgende Möglichkeiten, Rundbriefe und Updates von mir zu erhalten:

  1. Klassische E-Mail: Tragt euch dafür über ewiglichtkind.de/#rundbrief für meinen Newsletter ein.
  2. Instagram Stories für „enge Freunde“: Schreibt mir eine Nachricht auf Instagram, dass ihr in meine „Enge Freunde“-Liste möchtet.
  3. Bilder, Videos und Texte bei WhatsApp: Meldet euch auf WhatsApp bei mir (wenn wir uns privat kennen 😉).

 

Habt ihr Fragen an mich? Stellt sie gerne!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.