Einträge von Daniela

Gott jeden Tag neu erleben – Zeugnis-Adventskalender 2020 – Es geht los!

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

LET THEM KNOW IT’S CHRISTMAS! Mit diesem Motto und Herzensanliegen starte ich in die diesjährige Adventszeit. Ich möchte, dass Menschen wissen, warum wir Weihnachten feiern. Ich möchte, dass sie von unserer Hoffnung erfahren. Und ich möchte Christen in dieser Hoffnung ermutigen. Jesus kam für uns auf die Welt, um uns von der Sündenschuld zu befreien. […]

Impuls – Ich möchte HEUTE alles dafür geben, dass Menschen von Jesus hören

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Weil ich nie wieder jemanden verlieren möchte, der seine Ewigkeit nicht ganz sicher bei Gott verbringt. Wie geht es dir, wenn du über die Ewigkeit nachdenkst? Wenn du darüber nachdenkst, wer sie mit dir teilen wird und wer verloren gehen wird? Mich macht es unfassbar traurig. Diesen stechenden Schmerz in meiner Brust über ein vielleicht […]

königlich weiblich – Wir gehen in die Weihnachtspause

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Hallo ihr Lieben! ♥ Mit diesem Post möchten wir uns in eine kleine Weihnachtspause verabschieden. Wir schauen auf ein Jahr mit so manchen Hochs und Tiefs zurück und können dennoch sagen, dass Gott in jeder Minute da war und alles in seiner Hand gehalten hat. Durch unseren Account wurden wir selbst reich beschenkt und ermutigt! […]

,

Querdenker oder Antisemiten?

◷ Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

Ich habe nichts dagegen, wenn Menschen die Corona-Maßnahmen hinterfragen. Ich habe etwas dagegen, wenn sie antisemitisches Gedankengut mitverbreiten. Für jeden, der die Diskussionen rund um #janaauskassel verpasst hat, folgt nun einleitend erst einmal ein kurzer Abriss der Geschehnisse: Am Wochenende war mal wieder einmal eine Demo gegen die Corona-Maßnahmen. Besagte Jana hat dort auf einer […]

Impuls – Jesus weinte

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Am Dienstag ist ein geliebtes Mitglied meiner Familie gestorben. Und ich bin immer noch sprachlos. Finde keine Worte dafür. Weiß nicht, was ich denken soll. Mein Kopf ist einfach leer. Trauer – ein Gefühl, das ich nicht so richtig einzuordnen weiß. Ich weiß, ich kann nicht so weitermachen wie bisher. Aber irgendwie geht einfach alles […]

königlich weiblich – Für von Gott gegebene Träume brauchst du Gott

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

„Das schaffe ich nicht. Das schaffe ich einfach nicht! Diese Aufgabe ist zu groß und zu viel für mich! Bitte sende jemand anderen!“ Hast du dich schon einmal genau so gefühlt? Dass Gott dir eine extrem wichtige und gute Träume gegeben hat, sie dir aber einfach eine Spur zu groß und zu viel waren? Lass […]

,

Impuls – Jacky, sag mal, was bedeutet es, Schätze im Himmel zu sammeln? #freundlichter

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Wenn ich darüber nachdenke, was es für mich bedeutet, Schätze im Himmel zu sammeln, dann kommt mir eine Bibelstelle in den Sinn. In 1. Korinther 3,9-16 geht es darum, dass wir als Nachfolger Jesu auf unserem Fundament, welches Jesus ist, weiterbauen. Wir können dafür alle möglichen Materialien verwenden, aber wir müssen dabei bedenken, dass Jesus […]

Impuls – Nicht erst mein Ergebnis, sondern auch schon mein Prozess bringen Gott Ehre

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Kennt ihr das, wenn ihr in manchen Lebensbereichen fast keine Veränderung mehr erwartet? So ging es mir beim Sport. Ich dachte, ich wäre an einem Status Quo angelangt, der sich sobald nicht mehr verändern wird. Bis Gott in mein Leben gesprochen hat. Denn ich und Sport – das war nie eine gute Kombi. Sport war […]

,

Impuls – Mia, sag mal, was bedeutet es, Schätze im Himmel zu sammeln? #freundlichter

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Schätze im Himmel zu sammeln, bedeutet, zu verstehen, dass der Reichtum auf dieser Erde keinen Wert hat, und man größtenteils das tut, was dem weltlich ausgerichteten Menschen oder auch unserem alten sündigen Menschen nie zusagen würde. Soll ich den Abend frei nehmen zum Netflix schauen oder telefoniere ich mit einer Freundin in Not? Gebe ich […]

TATTOOS & MISSION!? – Darf man sich als Christ tätowieren lassen?

◷ Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

Da es nicht ganz unbemerkt blieb, werde ich heute endlich das Rätsel um das Tattoo auf meinem Arm lösen. Oder besser gesagt: Mein Ziel ist es, euch heute zum Nachdenken anzuregen. Denn wenn mich eines an der gesamten „Dürfen sich Christen tätowieren lassen oder nicht?“-Diskussion stört, dann, dass nie über Mission in diesem Kontext gesprochen […]