◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Der heiß geliebte Zeugniskalender ist wieder einmal zurück!

Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Falls ihr mein Q&A-Video mit Thomas bei YouTube noch nicht gesehen habt, kommt heute eine Kurzvorstellung von ihm persönlich. (Natürlich vollkommen freiwillig, haha.)

„Hi, ich heiße Thomas Jakobi. Ich bin 27 Jahre alt und arbeite beim SWD-EC als Jugendreferent. Im Jugendalter bin ich während einer Silvesterfreizeit (tatsächlich aus Neid) zum Glauben gekommen. An der Evangelistenschule Johanneum habe ich dann später Theologie studiert.

Neben meiner Tätigkeit als Jugendreferent liebe ich es, meine Freizeit mit Animes und Games zu verbringen. Das ist eine von vielen Gemeinsamkeiten, die Daniela und ich haben – und durch die wir uns auch kennengelernt haben.“

Falls ihr nun neugierig geworden seid und mehr über ihn und unsere gemeinsame Geschichte erfahren wollt, schaut mein neues YouTube-Video an.

Habt ihr noch Fragen an ihn? :)

Foto: @olgamachtgluecklich (noch vor der Hochzeit, darum fehlen die Eheringe)

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

DAS erwartet euch künftig:

Im vergangenen Jahr habe ich in Folge meiner Dekonstruktion eine neue theologische Weite bekommen. Das heißt, ich bin nun nicht mehr nur auf mögliche Ansichten des christlich-fundamentalen Spektrums beschränkt, sondern darf heutzutage viel mehr über diesen Tellerrand blicken und „out of the box“ denken.

Ich wurde im Laufe dieses Prozesses teils zum ersten Mal ernsthaft mit Meinungen konfrontiert, die ich zuvor immer abgeblockt hatte mit schnell daher gesprochenen „Das steht aber so in der Bibel“-Sprüchen.

Dadurch hat sich mein Fokus in den letzten Monaten deutlich verändert und mir sind die Augen geöffnet worden für Probleme unserer Gesellschaft, die ich früher nie erkannt oder ernst genommen habe.

Dementsprechend wird es auf meinen Social-Media-Kanälen und auf meinem Blog künftig neue Themenschwerpunkte geben:

  • Themen, die mein Herz bewegen und aufwühlen.
  • Themen, die mich näher an Gottes Herz bringen.
  • Und Themen, die gesellschaftlich relevant sind.

 

Das sind die Themen:

Glaube

„Wir haben aber einen sehnlichen Wunsch: Jeder von euch soll sich mit dem gleichen Eifer für die Stärkung der Hoffnung einsetzen – bis zum Ende.“
Hebräer 6,11

Gesellschaft

„Das Ziel der richtigen Lehre ist vielmehr Liebe. Sie erwächst aus reinem Herzen, gutem Gewissen und aufrichtigem Glauben.“
1. Timotheus 1,5

Gerechtigkeit

„Lasst mich in Ruhe mit dem Lärm eurer Lieder! Auch euer Harfenspiel mag ich nicht hören! Vielmehr soll das Recht wie Wasser strömen und Gerechtigkeit wie ein Bach, der nie versiegt.“
Amos 5,23–24

 

Das Ziel meiner Arbeit:

  • Christen und Interessierte im Glauben an  Jesus stärken.
  • Christen ermutigen, ihren Glauben in der  heutigen Gesellschaft authentisch zu leben.
  • Christen für gottgewollte Gerechtigkeit  sensibilisieren.

Die Inhalte werden zudem künftig in folgenden Formaten erscheinen:

  • einzelne Glaubens-Impulse
  • Themenreihen mit Posts über mehrere Wochen, ggf. mit vertiefendem YouTube-Video
  • Einsendungsrunden in meinen Stories (Instagram only)

 

Lasst mich gerne wissen:

Welche Themen bewegen derzeit EUER Herz? Was wollt ihr hier lesen? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Für mehr Liebe. Gegen Hass.

Damit auf meinen Plattformen in Zukunft ein gutes Miteinander möglich ist, möchte ich euch für einige grundlegende Haltungen unseren Nächsten gegenüber sensibilisieren. Gleichzeitig führe ich mit der oben/unten stehenden Netiquette (= Knigge für die Internet-Nutzung) Verhaltensregeln für eine respektvolle und angemessene Kommunikation mit daraus folgenden Konsequenzen bei Nicht-Einhaltung ein.

Bitte lest sie aufmerksam durch und haltet euch daran. Danke!

Was ist eure Prämisse für euer Verhalten online?

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Ich präsentiere stolz: Eheleute Daniela & Thomas Jakobi. 🤓🥰

Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Nach 6 Monaten Social-Media-Pause bin ich zurück!

Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Be prepared. Stellt euch eine Erinnerung.

Dienstag, 01.11.2022, 12 Uhr mittags. Es geht wieder los.

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

Darum werde ich mich für die nächste Zeit aus der Öffentlichkeit zurückziehen.

Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

Mein Freund hat am Wochenende über das „Geheimnis der Gnade“ anhand der biblischen Erzählung über die Ehebrecherin in Johannes 8,1–11 gepredigt. In der Bibelstelle heißt es, dass eine Frau auf frischer Tat beim Ehebruch erwischt wurde und von den Pharisäern und Gesetzeslehrern vor Jesus gebracht wurde, um ihn zu prüfen.

Weiterlesen

◷ Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten

„Glaubensgrundlagen kommunizieren“ – das war eine meiner Aufgaben auf meiner „Do it better“-Liste, um meine Kommunikation zu verbessern und Inhalte verständlicher zu machen.

Weiterlesen